Müllproblematik

Leider mussten wir die letzten Jahre ein vermehrtes Müllaufkommen nach dem Open Air feststellen und haben schon mit einem größeren Container entgegengewirkt. Mittlerweile quirlt aber auch schon dieser über und auf dem Platz sammeln sich mal kleinere und mal größere Müllberge.

Nicht nur, dass wir, die Open Air Crew, später den gesamten Platz reinigen müssen, es ist auch eine schwere Belastung für die Umwelt. Bitte bedenkt, dass das Open Air nur ein Wochenende lang stattfindet und ihr hierfür nicht euren halben Haushalt benötigt. Denn oft kam es auch vor, dass Sessel, Couchtische, komplette Zelte und Pavillons hinterlassen wurden.

Wir bitten euch, dieses Jahr vermehrt darauf zu achten, was ihr für das Wochenende einpackt und ihr berücksichtigt, den Zeltplatz anschließend sauber zu hinterlassen.

Hiermit natürlich auch ein großes Dankeschön an alle Besucher, die nicht nur ihren eigenen Zeltplatz tipptopp hinterlassen, sondern auch schauen, dass ringsum kein Müll hinterlassen wurde.

Euer Open Air Hamm Team

Müllproblematik
Nach oben scrollen