am 19. und 20. Juli 2019
Noch 22 Tage bis zum Open Air Festival
Rumba de Bodas Rumba de Bodas
Stil:
Latin, Swing, Ska, Reggae, Jazz, Funk ....
 
Videos / Soundplayer:
Video 1 - Video 2 - Video 3 -- SC Player
 
Links:
Homepage Facebook Soundcloud Youtube

Diese sinnlichen, himmlischen Musikenthusiasten haben sich auf eine Mission begeben: eine große Party zu veranstalten! Ihr hochtouriger Latin-Funk-Mix bewegt sich zwischen Discomusik und Ska, getragen durch die ungenierte Seele des Punks und einem sich immer wieder veränderndem musikalischen Ansatz. Musizierten sie anfangs noch als eher loses Musikerkollektiv in den Straßen Bolognas, haben sie sich mittlerweile zu einem international bekannten Phänomen entwickelt, welches auf Festivals in der ganzen Welt auftritt. Ob auf den großen Jazzfestivals von Montreaux bis nach Edinburgh, auf Touren von Schweden bis nach Sizilien, überall begeistert die Band mit ihrem unverkennbaren Stil und ihrem Spaß an der Musik eine stetig wachsende und begeisterte Fangemeinde.

Rumba de Bodas drittes Album „Super Power“ ist ein furioses und begeisterndes Werk: Eine soullastige Bläser-Section, Rhythmen, die sich zwischen Funk und Ska bewegen, und das alles unterlegt und eingefärbt durch ständige Querverweise und Bezüge zu der Musik Lateinamerikas, wie zum Beispiel der kolumbianischen Cumbia. Obwohl Sängerin Rachel Doe fast ausschließlich in Englisch singt, ist ''Superpower'' ein Album, auf dem nicht davor zurückgescheut wird, geographische oder zeitliche Grenzen zu überschreiten. Psychedelische Synthesizer verschmelzen mit Gospelchören und den Klängen von elektrischen Gitarren zu einer wilden, abgefahrenen Symphonie aus den verschiedensten Genres und Stilen. Die einzige Konstante dieses Albums, dass nur so strotzt vor plötzlichen und unerwarteten Richtungswechseln, ist eine überwältigende Energie, die zeigt, dass der größte Anspruch dieser Band ist, ihr Publikum dazu zu bringen, sich die Füße wund zu tanzen

Im Jahr 2008 fanden sich acht junge Musiker_innen aus Bologna zusammen, um sich auf ein neues musikalisches Abenteuer zu begeben: Sie nannten es Rumba de Bodas. Mit einem Van und ein paar Zelten reisten sie quer durch Europa, um die Bühnen zu erobern und ihre Idee einer gemeinschaftlichen musikalischen Erfahrung zu verbreiten. Stets mit im Gepäck haben sie Latin-Vibes, Funk, Swing und Ska: ein Groove, der jedem direkt ins Blut übergeht. Zehn Jahre später kann die Band nun auf viele Touren mit immer größerer Reichweite rund um den Globus zurückblicken und ein reichhaltiges musikalisches Repertoire ihr Eigen nennen. Rumba de Bodas spielten auf zahlreichen renommierten Festivals, z.B. auf dem Boomtown Fair, Fusion Festival, Edinburgh Jazzfestival, Cous Cous Festival, Ireland Festival und dem Montreaux Jazz Festival. Den bisher zwei veröffentlichten Alben ''Just Married''(2012) und ''Karnaval Fou''(2014) folgt nun 2018 ihr neuestes Werk ''Super Power''(Irma Records).







Livemusik
Plattendreher
Flüssige und feste Nahrung
und jede menge Fun
bei Hamm direkt am Rhein
Mehr Festivals
Open Air Hamm Homepage News Newsletter Festival Programm Openair Infos Anfahrt Festival Bilder Open Air Hamm History Surtips Festival Ticker vorscrollen Festival Ticker zurückscrollen
 
    © by Open Air Hamm Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung Do, 27. Jun. 2019    

Open Air Hamm Youube Open Air Hamm Facebook